Dodo

Bronze,   Gußeisen  in verlorenem Wachs         71x50x63 cm
 

 

 

 

Nachdem ich mich lange Zeit mit den Beziehungen beschäftigt habe, die zwischen Mensch und Tier existieren, ist mein Interesse geweckt worden durch die Mythen und Legenden, die sich um einen Vogel ranken, der seit langem verschollen ist: Dodo. Wir verfügen in der Tat nur über einige lückenhafte Kenntnisse über dieses Tier, dank einer Erzählungen und Gravuren, die bisweilen sehr widersprüchlich sind.
Seine Geschichte weckt jedoch unablässig das Interesse der Menschen und führt sie zu einer inneren Auseinandersetzung, und dies so sehr und in so ausgeprägter Weise, dass er ein Symbol geworden ist. Die scheinbare Ungeschicklichkeit eines Vogels mit atrophischen Flügeln hat mich sehr berührt. Es handelt sich um einen Vogel, der die Fähigkeit zu fliegen verloren hat, der aber trotz allem über eine Macht und eine Kraft verfügt, die aus ihm eine Verbindung des Himmels und der Erde machen.